Auf dem Weg zur Führungskraft?

Angebot zur Weiterentwicklung für angehende Führungskräfte

Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und nächste Schritte wagen? Verantwortung übernehmen und Mitarbeiter führen oder ein Team aufbauen? Wir begleiten Sie dabei und geben Anregungen für Ihre persönliche Entwicklung – von der Praxis für die Praxis!

In 6 plus 2 Modulen erfahren Sie, wie Sie auf dem Weg zur Führungskraft Stolpersteine vermeiden und die neue Herausforderung im Alltag bewältigen können. Wir vermitteln Ihnen das notwendige Handwerkszeug – nicht nur theoretisch – für Ihren Erfolg und Ihre Weiterentwicklung!

Ihre Vorteile:

  • Kleine Lerngruppen (6 – 8 TN)
  • 6 Basismodule und 2 Zusatzmodule
  • individuelle Zeiteinteilung durch e-Learning-Einheiten zum Selbststudium
  • kollegiale Beratung durch „Gleichgesinnte“

Inhalte

1. Modul

„Führungs-Check IN“

Kick-off-Workshop in Präsenz / 2 Tage
„Wie will ich führen? Und warum?“ - Führungsselbstverständnis und Führungsrolle,
Ziele als Führungskraft und die eigene Führungsmotivation klären
Gestaltung des persönlichen Entwicklungs-Programms vom Kollegen zur Führungskraft

2. Modul

„Führungsverhalten – Theorie und Praxis“
Selbstlernmodul online / 1 Tag Präsenz
„Welcher Führungsstil passt zu mir?“ Menschenbild und Führungsstile beeinflussen das
Führungsverhalten, Delegationsprinzipien erarbeiten
Entwicklung einer Idee für das eigene praktische Führungsverhalten

3. Modul

„Führung ist Kommunikation“

2 Tage Präsenz
„Wie kommuniziere ich souverän und wirkungsvoll als Führungskraft?“
Basiswissen zu Kommunikation und Körpersprache, Übungen zum Gesprächsaufbau und
Erarbeitung einer eigenen Gesprächsstrategie für Mitarbeitergespräche

4. Modul

„Kommunikation ist Führung“

2 Tage Präsenz
„Wie kommuniziere ich überzeugend in schwierigen Situationen?“
Basiswissen Moderation und Konfliktlösungsmanagement
Entwicklung einer Strategie für den Umgang mit belastenden Situationen im
Führungsalltag

5. Modul

„Führung braucht Struktur“

Selbstlernmodul online / 1 Tag Präsenz
„Wie organisiere ich meine Zeit und den Umgang mit der Informationsflut?“

Methoden zum Zeit- und Informationsmanagement und Organisation der
Zusammenarbeit im Team
Optimierung der eigenen Tagesstruktur im Führungsalltag

6. Modul

„Führung braucht Motivation“
Selbstlernmodul online / 1 Tag Präsenz
„Wie motiviere ich mich selbst und meine Mitarbeiter täglich neu?“
Motivationstheorien und Methoden zur Selbststeuerung und Motivation
Erarbeitung eines Konzepts zur Selbststeuerung und zur Mitarbeitermotivation

Zusatzmodule

Zusatzmodul 1

„Führung trifft Entscheidungen“
Selbstlernmodul online / 1 Tag Präsenz
„Wie finde ich Ideen und treffe fundierte Entscheidungen?“
Kreativitäts- und Entscheidungstechniken kennenlernen und im Rahmen eines
Fallbeispiels in der Präsenzphase anwenden
Stärkung der eigenen Problemlösungs- und Entscheidungskompetenzen

Zusatzmodul 2

„Führungskraft als Coach“

2 Tage Präsenz
„Wie kann ich mein Team optimal fördern und fordern?“
Coaching für Mitarbeiter und Teambuilding für starke Teams
Entwicklung von eigenen Coachingtechniken für Teams mit Top-Leistung

Organisation

Dieses Weiterentwicklungsangebot ist als Kombination von Präsenzworkshops und e-Learning-Einheiten organisiert. Die Präsenzworkshops finden an den unten aufgeführten Tagen in der Zeit von 9.30 – 16.45 Uhr statt.

Modul 122./23. März 2021
Modul 228. April 2021
Modul 307./08. Juni 2021
Modul 401./02. Juli 2021
Modul 525. August 2021
Modul 629. September 2021
Zusatzmodul 127. Oktober 2021
Zusatzmodul 229./30. November 2021

Referentin ist Uta Schneppe, Trainerin und Coach für Richtungsänderungen. Sie verfügt als Kommunikationsexpertin und Führungskräfte-Trainerin über 20 Jahre Erfahrung. Ihr Handwerkzeug: ein Studienabschluss in BWL und Wirtschaftspsychologie, Interesse an Menschen, viel Erfahrung und Begeisterung für das, was sie tut!

Gebühren

6 Basismodule gesamt 1.890,- €
Zusatzmodul „Führung trifft Entscheidungen“ 290,- €
Zusatzmodul „Führungskraft als Coach“ 360,- €
Sonderpreis für alle 8 Module 2.190,- €
Für Fragen stehen wir zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Martina Bauer

Telefon: 02306 / 77 - 2105
Telefax: 02306 / 77 - 2097

E-Mail: bauer.martina@klinikum-luenen.de