Qualität ist messbar.

Logo Clinotel


Patienten informieren sich zunehmend über medizinische Angebote. Dabei ist das Interesse mehr und mehr auch auf die gebotene Qualität gerichtet. Das ist ein legitimer Anspruch, denn was beim Autokauf üblich ist, muss auch beim höchsten Gut, der Gesundheit, zur Selbstverständlichkeit werden.

Sie können sich als Patient in CLINOTEL Krankenhäusern gut aufgehoben fühlen!

Im Falle eines Krankenhausaufenthaltes möchten Sie sich gut versorgt und auf höchstem medizinischen Niveau behandelt wissen. Damit Ihr Anspruch auf exzellente Qualität erfüllt wird, arbeiten alle CLINOTEL Krankenhäuser ständig an der Verbesserung dieser Aufgabe.

Ein sehr wichtiger Baustein dieser Philosophie ist die Qualitätssicherung in den im CLINOTEL-Krankenhausverbund zusammengeschlossenen Häusern. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen, in denen Konkurrenz verhindert, dass von den Besten gelernt werden kann, haben unsere Partner die Möglichkeit, in einem offenen Austausch an der kontinuierlichen Verbesserung der medizinischen Versorgung zu arbeiten. Das gibt Ihnen als Patient das gute Gefühl, sich im Falle einer Krankheit auf Ihr Krankenhaus verlassen zu können.

Zur Zeit arbeiten wir u. a. intensiv in folgenden Bereichen an verbundübergreifenden Projekten:

- Die gemeinsame Erarbeitung medizinischer Leitlinien
- Gemeinsame Patientenbefragung
- Gemeinsame Abstimmung aller Qualitätsbeauftragten
- Gegenseitige Visitationen der angeschlossenen Krankenhäuser
- Erfassung der Hygienestandards

"Allen genannten Bereichen ist der Wunsch nach kontinuierlicher Verbesserung gemeinsam. Davon sollen in erster Linie Sie, die Patienten der CLINOTEL-Mitgliedshäuser, profitieren."

Leitlinien

In vielen Bereichen erarbeiten die Mitgliedshäuser im CINOTEL-Verbund gemeinsam medizinische Leitlinien. Diese Leitlinien stellen sicher, dass die Behandlungen immer dem aktuellen Stand der Wissenschaft entsprechen. Damit erhalten Patienten alle erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen, die für eine erfolgreiche Behandlung notwendig sind.

Patientenbefragung

In regelmäßigen Abständen führen viele Mitgliedshäuser im Verbund eine gemeinsame Patientenbefragung durch. Gerade durch die Meinung der Patienten wird deutlich, wo sich die Häuser des Verbundes noch verbessern können - denn dies ist das gemeinsame Ziel aller Mitgliedshäuser.

So wurde kürzlich im Verbund eine Patientenbefragung durch das weltweit renommierte Picker-Institut bei über 9.000 Patienten erfolgreich durchgeführt.

Qualitätsbeauftragte

In unseren Mitgliedshäusern werden die Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung durch Qualitätsbeauftragte gesteuert. Hierzu findet ein regelmäßiger Austausch statt, um dort, wo ein erfolgreiches Projekt durchgeführt wurde, Erfahrungen und Ergebnisse an alle Verbundsmitglieder weiterzugeben. Das Ziel "Von den Besten lernen, zu den Besten gehören" findet so eine konkrete Umsetzung -zum Wohle der Patienten.

Visitationen

Qualität muss regelmäßig überprüft werden. Im CLINOTEL-Verbund gibt es in vielen Bereichen ein Konzept, nach dem die angeschlossenen Häuser sich gegenseitig auditieren. Dies bedeutet ganz konkret, dass im Verbund in den Häusern vor Ort geschaut wird, ob die gesetzten Ziele und Maßnahmen zur weiteren Steigerung der Qualität erreicht bzw. umgesetzt wurden.

Hygienestandards

Hygiene im Krankenhaus bildet die Grundlage für eine optimale Patientenversorgung und Vermeidung von Komplikationen. Die Hygienestandards der Häuser werden erfasst und ausgetauscht, damit in diesem wichtigen Bereich das hohe Niveau gehalten und gegebenenfalls noch weiter ausgebaut werden kann.